HUMANITY IS OVERRATED
 



HUMANITY IS OVERRATED
  Startseite
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

Webnews



http://myblog.de/disnatal

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
2. Macht und das Töten

In gewisser Weise geht es auch um Macht. Es geht wirklich oft um Macht. Die Macht über das Leben das anderen. Das wirklich Schöne ist die Endlichkeit, die so emotionslos schnell deutlich wird. Und die Ästhetik des Sterbens. Man kann aus einem Batzen haarigem Fleisch und Knochen noch etwas wertvolles gewinnen. Die Endemotion, wie ein Aufleuchten eines nie hellen Lichtes, die einzig echte Emotion, die sie ganz und gar empfinden. Ihr Sterben...
25.11.07 23:30
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zillie / Website (26.11.07 01:31)
Ja, es geht um Macht, ...das sehe ich ganz genauso. Um den Wunsch nach einer Macht, die auf herkömmliche Weise nicht erreichbar zu sein scheint. Das Gegenteil von Macht ist Ohnmacht. Die meisten Amokläufer haben Ohnmacht erlebt, ... Bevormundung, Manipulation, fehlendes Mitbestimmungsrecht, Erniedrigung, Demütigung, Verachtung, Belustigung über sich, Zurückweisung, Desinteresse. Ich glaube, man könnte die Liste beliebig fortsetzen, die Verletzungen gehen über Blicke, Worte bis hin zu körperlicher Gewalt und sexuellem Missbrauch. Menschen können so böse sein. Kinder können so gemein sein. Lehrer können so ungerecht sein.
Wie soll man sich wichtig fühlen, wenn man von allen niedergemacht wird? Vielleicht als Herrscher über Leben und Tod, vielleicht als Administrator in einem selbst geplanten Spiel, in dem wir unsere Feinde nach unseren Wünschen aufstellen und abknallen können? Und sie bekommen alle, was ihnen zusteht... 1000fach zurückbezahlt, was sie Dir angetan haben.


disnatal (28.11.07 01:33)
Was sie mir angetan haben? Ich bin kein Opfer, zumindest nicht in erster Linie. Es geht mir nicht um die fehlempfundene Gerechtigkeit die durch Rache erreicht wird und Macht sollte auch keine Rolle spielen, doch eingestehen will ich es mir, wie beflügelnd dieser Aspekt ist. Er sollte nicht aber ausschlaggebend sein, dagegen sperre ich mich.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung